Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Vegane Birkenstocks ohne tierische Produkte

Eine vegane Lebensweise nimmt einen immer größeren Stellenwert in unserer Gesellschaft ein. Die Gründe für den Verzicht auf tierische Produkte sind sehr vielfältig und individuell. Nicht nur in der Lebensmittelindustrie steigt die Nachfrage nach veganen Produkten, auch Textil- und Schuhhersteller nehmen mittlerweile immer mehr vegane Produkte in ihr Portfolio auf. Birkenstock gehört schon seit mehreren Kollektionen zu den Vorreitern in dieser Branche.
Wie alle Produkte, unterliegen auch die veganen Schuhe von Birkenstock strengen Qualitätskontrollen. Nur hochwertige Materialien werden verwendet. Als Obermaterial wird bevorzugt Birko-Flor, eine robuste Synthetikfaser eingesetzt, aber auch Mikrofaser und Textil finden ihre Verwendung in den veganen Sandalen. Die Decksohle ist aus Mikrofaser, einem künstlichen Stoff, der für seine Thermoregulierung und Atmungsaktivität bekannt ist. Für das Fußbett wird das bewährte Birkenstock-Kork-Latex-Fußbett verwendet, das von Haus aus ohne tierische Bestandteile produziert wird. Die Laufsohle besteht ebenfalls aus einem synthetischen Material, dem Ethylenvinylacetat. Dieser Kunststoff, auch EVA genannt, ist besonders stabil und formbeständig und somit ideal für die veganen Birkenstocks.
Selbstverständlich hat Birkenstock auch bei den nichtsichtbaren Komponenten komplett auf Materialien tierischen Ursprungs verzichtet. Es wird ebenfalls kein Kleber oder Nahtmaterial und Ähnliches mit tierischen Bestandteilen verwendet.

Eine vegane Lebensweise nimmt einen immer größeren Stellenwert in unserer Gesellschaft ein. Die Gründe für den Verzicht auf tierische Produkte sind sehr vielfältig und individuell. Nicht nur in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Vegane Birkenstocks ohne tierische Produkte

Eine vegane Lebensweise nimmt einen immer größeren Stellenwert in unserer Gesellschaft ein. Die Gründe für den Verzicht auf tierische Produkte sind sehr vielfältig und individuell. Nicht nur in der Lebensmittelindustrie steigt die Nachfrage nach veganen Produkten, auch Textil- und Schuhhersteller nehmen mittlerweile immer mehr vegane Produkte in ihr Portfolio auf. Birkenstock gehört schon seit mehreren Kollektionen zu den Vorreitern in dieser Branche.
Wie alle Produkte, unterliegen auch die veganen Schuhe von Birkenstock strengen Qualitätskontrollen. Nur hochwertige Materialien werden verwendet. Als Obermaterial wird bevorzugt Birko-Flor, eine robuste Synthetikfaser eingesetzt, aber auch Mikrofaser und Textil finden ihre Verwendung in den veganen Sandalen. Die Decksohle ist aus Mikrofaser, einem künstlichen Stoff, der für seine Thermoregulierung und Atmungsaktivität bekannt ist. Für das Fußbett wird das bewährte Birkenstock-Kork-Latex-Fußbett verwendet, das von Haus aus ohne tierische Bestandteile produziert wird. Die Laufsohle besteht ebenfalls aus einem synthetischen Material, dem Ethylenvinylacetat. Dieser Kunststoff, auch EVA genannt, ist besonders stabil und formbeständig und somit ideal für die veganen Birkenstocks.
Selbstverständlich hat Birkenstock auch bei den nichtsichtbaren Komponenten komplett auf Materialien tierischen Ursprungs verzichtet. Es wird ebenfalls kein Kleber oder Nahtmaterial und Ähnliches mit tierischen Bestandteilen verwendet.

Zuletzt angesehen
  • Bezahlen mit Paypal
  • Bezahlen mit Visa
  • Bezahlen mit Mastercard
  • Bezahlen mit Americanexpress
  • Bezahlen mit Lastschrift
  • Bezahlen auf Rechnung
  • Bezahlen mit Überweisung